Willkommen in Poppelsdorf
Willkommen in Poppelsdorf

Katholische öffentliche Bücherei St. Sebastian

im Pfarrzentrum St. Sebastian, Sternenburgstr. 27

 

Öffnungszeiten:

Sonntag:             10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mittwoch:            15.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:               10.00 Uhr bis 11.00 Uhr


Während der Schulferien ist mittwochs und freitags geschlossen.

 

Das Büchereiteam erreichen Sie während der Öffnungszeiten.

 

Haben Sie Lust, sich im Büchereiteam ehrenamtlich zu engagieren?

Wenn Sie sich vorstellen können, ein bis zwei Stunden im Monat bei der Buchausleihe mitzuarbeiten oder die Büchereiarbeit anderweitig zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte bei uns! Das Büchereiteam freut sich über jede Verstärkung.

Die katholische öffentliche Bücherei (KÖB) ist eine öffentliche Einrichtung der Kirchengemeinde St. Sebastian. Unsere Aufgabe besteht darin, Bücher und andere Medien zu Zwecken der Information und Bildung, zur Unterhaltung und Freizeitgestaltung zur Verfügung zu stellen.

Jeder, unabhängig von Konfession oder Religion, kann die Bücherei im Rahmen der Benutzerordnung nutzen. Zur Anmeldung braucht lediglich der Personalausweis vorgelegt zu werden. Bei Kindern kann die schriftliche Erlaubnis des Erziehungsberechtigten verlangt werden.

Zwar verstehen wir uns in erster Linie als Kinder- und Jugendbücherei, aber auch Erwachsene finden eine kleine Auswahl aktueller Bestseller. Insgesamt verfügen wir über 3500 Medieneinheiten.

Die Ausleihe der Medien ist grundsätzlich unentgeltlich. Die Ausleihfristen sind für Bücher vier, für CD und DVD zwei Wochen. Bei Überziehung der Ausleihfrist erheben wir eine kleine Gebühr von 0,30 € pro Woche und Medium. Diese Überziehungsgebühren werden in den Kauf neuer Medien investiert.

Bis bald in der Bücherei!

 

Kirche St. Sebastian gesperrt! 

Leider müssen sowohl unsere Kirche St. Sebastian, als auch die Zugänge der Kirche ab heute, Freitag den 20. August, kurzfristig, aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres gesperrt werden. Eine Untersuchung hat festgestellt, dass vor allem das Kreuz und der Kirchturm unerwartet Sicherheitsmängel aufweisen.

Aus diesem Grund müssen leider auch sämtliche Gottesdienste an diesem Wochenende in St. Sebastian ausfallen. Zum Gottesdienstbesuch verweisen wir auf die Kirchen in der Nachbarschaft und im Pfarrverband.

Wir werden in den kommenden Tagen nach Ausweichmöglichkeiten für die Gottesdienste am Wochenende suchen, können aber schon jetzt darauf hinweisen, dass die WERKTAGSMESSEN im Pfarrsaal, Zugang Sternenburgstraße 27, stattfinden werden.

Auch uns hat diese Information heute aus heiterem Himmel getroffen. Die Sicherheit der Gottesdienstbesucher aber macht diesen Schritt unbedingt notwendig. Im Laufe der nächsten Woche werden wir hier, wie auch im Pfarrbüro und auf der Homepage weitere Informationen zum Verlauf der Sanierungsarbeiten geben können.

Mit der Bitte um Ihr Verständnis, Ihr

Pastor Bernd Kemmerling

 

Kein Straßenfest 2021

 

Auch in diesem Jahr muss das Poppelsdorfer Straßenfest leider coronabedingt ausfallen. Freuen wir uns auf 2022!

Zum 275. Jahresjubiläum der Poppelsdorfer Kirmes präsentiert der Förderverein Poppelsdorfer Geschichte in Zusammenarbeit mit der Kolpingsfamilie Poppelsdorf, den Poppelsdorfer Karreschubsern und der Pfarrgemeinde St. Sebastian in den Sommerwochen eine ‘Bildergalerie‘ auf 7 Stelen entlang der Clemens-August-Straße (Kurator: Dr. Michael Faber).

 

Diese Bildergalerie bildet den Auftakt für das Festjahr von Juli 21 bis Juli 22. Lassen Sie sich überraschen :-) !

poppelsdorf.de wird Ihnen zur Verfügung gestellt von Ihrer Kolpingsfamilie Poppelsdorf

Redaktion: Karl-Heinz Kron

Kontakt zur Redaktion

Seitenbesuche seit 07.04.2012